Was sind Mitgliederläden?

Mitgliederläden sind eine alternative Vermarktungsform insbesondere für Bioprodukte, welche Anfang der 70er Jahre in der BRD entstand, oft auch unter dem Begriff „Food-Coop“ bekannt. Die Finanzierung der Läden (Löhne, Miete u.ä.) erfolgt dabei über monatliche Mitgliederaufwendungen (Beiträge), weniger über Warenaufschläge. Dadurch wird ein weitgehend umsatzunabhängiges Wirtschaften möglich.

Der Verkauf erfolgt entweder nur an Mitglieder oder es besteht ein sogenanntes Zweipreismodell. Die Rechtsformen der bestehenden Läden sind bundesrepublikweit vielfältig, ebenso die konkreten Finanzierungskonzepte.

Die VG Dresden betreibt vier Mitgliederläden (drei BIO-Märkte und einen Naturwarenladen). Wer Mitglied in der VG ist, kann in allen vier Läden zum günstigen Genossenschaftspreis einkaufen.

Zweipreismodell: Nichtmitgliedern ist es zudem möglich in den Bio-Märkten in der Jahnstraße, der Schandauer Straße, im Naturwarenladen und Laden VG eG Balsamico Waren zu handelsüblichen Preisen zu kaufen.

Wie werde ich Mitglied?

Eine Nutzung der Läden der VG Verbrauchergemeinschaft … eG bzw. die Gewährung des günstigeren zweiten Preises ist an eine Mitgliedschaft in der Genossenschaft geknüpft. Diese Mitgliedschaft ist für jede/jeden jederzeit möglich.

An die Mitgliedschaft in der Genossenschaft ist auch die Mitgliedschaft im Verein gebunden. Andererseits steht der Verein auch jedem offen, der unsere Läden nicht nutzen möchte, sich aber für Ökologischen Landbau, Verbraucherberatung und ähnliche Themen engagieren möchte.

Der Antrag auf Mitgliedschaft erfolgt durch das Ausfüllen eines Formulars, welches in jedem der Läden erhältlich ist. Der erste Einkauf zu Mitgliedspreisen ist dann in aller Regel gleich möglich.

Weitere Informationen dazu gibt es in den AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) oder in den Läden.

Was ist zu zahlen?

Der Beitrag für jede erwachsene Person eines Haushaltes beträgt 15,- € / Monat, bestehend aus 14,80€ eG-Beitrag (inkl. MWSt) und 0,20€ e.V.-Betrag.

Bei Familien mit Kindern unter 18 Jahren (wenn diese kein eigenes Einkommen haben) ist ein Kinderbeitrag insgesamt für alle Kinder von 7,50 € (inkl. MWSt) / Monat zu entrichten.

Ein Genossenschaftsanteil beträgt 20,- €. Jeder Erwachsene zeichnet mindestens einen Anteil. Das Zeichnen weiterer Anteile ist freiwillig und eine einfache Möglichkeit, die Genossenschaft zusätzlich zu unterstützen.

Wie kann man kündigen?

Zum Kündigen der Mitgliedschaft bitte das Kündigungsformular benutzen. Formulare zum Austreten oder für Änderungen sind in den Läden erhältlich.