VG GENERALVERSAMMLUNG

12.06.2017 (18:00 - 20:00)

Liebe Mitglieder der VG,

wie gewohnt soll in diesem Jahr die jährliche ordentliche Generalversammlung (GV) der Genossenschaft im Juni statt finden.
Satzungsgemäß wird der Aufsichtrat die GV mit einer Frist von mindestens 21 Tage „offiziell“ einberufen.

Auf seiner letzten Sitzung am 08.03.2017 hat der Aufsichtsrat folgenden vorläufigen Termin für die Durchführung der GV sowie den Tagungsort beschlossen:

Montag, 12.06.2017, 18:00 Uhr, im Businesspark Dresden
(Bertolt-Brecht-Allee 24/EG, Raum „Messe 24“)

Folgende vorläufige Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung  
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2016 und Vorlage des Jahresabschlusses 2016
  3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  4. Bericht des Aufsichtsrates über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrates hierzu
  5. Beschlussfassung über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung
  6. Feststellung des Jahresabschlusses 2016
  7. Beschlussfassung über die Gewinnverwendung/Deckung des Fehlbetrages
  8. Entlastung der Mitglieder des Vorstandes
  9. Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrates
  10. Wahlen zum Aufsichtsrat 
  11. Festsetzung der Vergütung der Mitglieder des Aufsichtsrates
  12. Überblick über die Entwicklung der Genossenschaft im laufenden Jahr
  13. Beschlussfassung über Satzungsänderungen (nur bei Bedarf)
  14. Beschlussfassung über Änderungen der AGB (nur bei Bedarf)
  15. Sonstige Informationen

Der Jahresabschluss 2016, der Vorschlag des Vorstandes zur Gewinnverwendung/ Deckung des Fehlbetrages und der Bericht des Aufsichtsrates sowie das zusammengefasste Ergebnis des Prüfungsberichtes der gesetzlichen Prüfung wird mindestens eine Woche vor der GV für die Mitglieder in den Naturkostläden der Genossenschaft zur Einsichtnahme ausgelegt werden.

In diesem Jahr wird die GV einen neuen Aufsichtsrat wählen. Der Aufsichtsrat besteht derzeit aus sieben Mitgliedern. Für alle Mitglieder des Aufsichtsrates endet nach zwei Jahren die Amtszeit in diesem Jahr.

Auf Grund der im letzten Jahr von der GV beschlossenen Änderungen in der Satzung und der Wahlordnung in den AGB wird es in diesem Jahr einige Änderungen zur Wahl geben, die hier kurz zusammengefasst werden:

  • Unser Aufsichtsrat hat fünf bis neun (bisher fünf bis acht) Mitglieder und wird für die Dauer von drei (bisher zwei) Jahren gewählt.
  • Zukünftig findet die Wahl zum Aufsichtsrat jährlich (bisher alle zwei Jahre) statt. Dabei werden jeweils bis zu drei Mitglieder für eine Dauer von drei Jahren neu gewählt.
  • Weiterhin kann es in den Folgejahren Nachwahlen für nicht besetzte Mandate geben.
  • In diesem Jahr steht die erste Wahl nach der Änderung der Wahlordnung an. Dafür gilt folgende Übergangsregelung: Die GV wählt jeweils bis zu drei Aufsichtsratsmitglieder für ein, zwei und drei Jahre. Insgesamt sind also neun Mandate mit unterschiedlicher Amtsdauer zu vergeben.

Die Kandidaten für die Wahl zum Aufsichtsrat werden mit der Einberufung der GV bekannt gegeben. Diese erfolgt, wie bereits erwähnt, mit einer Frist von mindestens 21 Tagen.

VG-Mitglieder, die für den Aufsichtsrat kandidieren wollen, richten bitte ihre Bewerbung bis zum 05.05.2017 an den Aufsichtsrat. Es genügt eine Mitteilung mit einer kurzen Vorstellung, per E-Mail (aufsichtsrat@vg-dresden.de) oder per Post an die Geschäftsadresse der VG (VG Verbrauchergemeinschaft für umweltgerecht erzeugte Produkte eG, Aufsichtsrat, Schützengasse 18, 01067 Dresden).

Dresden, 03.04.2017

Der Aufsichtsrat

Ralf Werner
(Vorsitzender)

Zurück

Veranstaltungen heute:

30.04.2017

Es gibt keine Events an diesem Tag.