Unsere VG-App

Tester gesucht!

Wie kann die VG die Möglichkeiten der digitalen Technik noch besser im Sinne der Mitglieder nutzen? Dies war eines von vielen Themen auf der VG-Zukunftswerkstatt 2015. Eine Idee war es, Warenschilder und Produkte zu scannen und den Mitgliedern so weiterführende Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Anregungen motivierten Mikhail Belov, VG-Mitarbeiter aus der Pohlandpassage und freier Software-Entwickler, seine eigenen Ideen in Code umzuwandeln. In den letzten Monaten begann er für Android, einem freien und quelloffenen Betriebssystem für Mobilgeräte, eine VG-Anwendung (VG-App) zu entwickeln, die Mitglieder neben dem Scannen von Produkten auch einen ausgeklügelten Einkaufszettel, Zugriff auf kochwiki.org-Rezepte sowie den VG-Newsletter bietet.

Funktionsumfang:

  • Scannen von Produkten
  • einfaches Eintragen der 4-stelligen Nummer für lose Waren
  • praktischer Einkaufszettel
  • Zugriff auf kochwiki.org-Rezepte
  • VG-Newsletter
  • u.v.m.

Nach einer internen Testphase durch MitarbeiterInnen der Pohlandpassage gibt es nun eine weitere Testphase mit Mitgliedern. Hier kann nun die aktuelle App-Version heruntergeladen und getestet werden.

Bitte teilt Eure Erfahrung mit der App unserem Entwickler mit: app@vg-dresden.de

Die finale Version wird dann auf der VG-Website sowie in der F-Droid Paketverwaltung zur Verfügung gestellt werden. Die Veröffentlichung soll zur 25-Jahre-VG-Feier erfolgen.