Macht mit bei der Aktion #Staffellauch

Weiße Schrift auf orangenem Untergrund mit dem Text Wir haben es satt-Demo verschoben: macht mit beim #Staffellauch

Unter dem Hashtag #whes22 sollte in Berlin die Wir haben es satt! - Demo stattfinden, um zu einer neuen, nachhaltigen und sozialverträglichen Agrarpolitik und Ernährungspolitik aufzurufen.

Weil die Demo aufgrund der steigenden Infektionszahlen leider verschoben werden muss, gibt es jetzt die Aktion #StaffelLauch.

An dieser Aktion könnt ihr Euch bis zum 18.1. beteiligen, um auch ohne Demonstration den Ruf nach einer nachhaltigen und sozialverträglichen Agrarpolitik zu unterstützen!

Zur Teilnahme benötigt ihr nicht viel: eine Lauchstange, ein Handy, und Eure Forderung für die Agrarwende. Die Anleitung findet ihr auf der Webseite der Aktion #Staffellauch.

 

Den kompletten Aufruf sowie weiterführende Informationen erhaltet ihr auf der Webseite der Kampagne "Wir haben es satt"

Zurück