Termine-Details

Kitchen Talks 3: Eating Trash - Kreisläufe schließen

In Kooperation mit UFER e.V., Projekt OLGA und Stiftung weiterdenken organisiert der Ernährungsrat in diesem Jahr 4 Kitchen Talks. Im Teil 3 geht es um Lebensmittelverschwendung:

Berge von Lebensmitteln landen täglich im Müll oder finden ihren Weg nicht auf den Teller – verschmäht, aber längst noch gut. Um der Lebensmittelverschwendung Einhalt zu bieten, tun sich immer mehr Menschen zusammen, die dem Weggeworfenen neues Leben einhauchen. Schmackhafte Gerichte, gerettete Großpackungen, überraschende Kompositionen und sinnvolle Verwertungen – an welchen Stellen und auf welche Weise gelingt es, die Stoffkreisläufe geschickt zu schließen?

Was es heißt, sich professionell mit essbarem „Müll“ zu beschäftigen und welche Rolle das in einer besseren Zukunft spielen könnte – diesen Fragen geht dieser Kitchen Talk nach. Im Anschluss an die Gesprächsrunde kann man bei entspannter Atmosphäre und leckeren Snacks in den Austausch kommen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum 3. September auf der Veranstaltungsseite möglich. Für Fragen wendet Euch bitte an sebastian_kaiser@ufer-projekte.de.

Ort: Koko in der Alten Gärtnerei Heidestraße, ggü 21, 01127 Dresden

Zurück